Aufnahmedatum Icon nach oben
Ansicht Icon nach unten
Suchtipps Icon nach unten
Sie können in der imago images Datenbank mit verschiedenen Suchbegriff-Kombinationen suchen:
  1. Einfache Verknüpfung der Suchbegriffe
    • UND-Suche mit: UND / AND / & / + / "Leerzeichen"
    • ODER-Suche mit: ODER / OR / #
    • Suchbegriffe ausschließen mit: NICHT / NOT / -

  2. Kombinierte Verknüpfung der Suchbegriffe mit Hilfe von Klammern
    Suchbeispiel:
    Cynthia Nixon (aber nur Highlights oder Shooting oder privat)
    Suchbegriffe:
    Cynthia Nixon (Highlights # Shooting # privat)

  3. exakte Suche/ Zitatsuche
    Suchbeispiel:
    "Deutsche Bank"

  4. Platzhalter-Suche mit *
    Suchbeispiel:
    Blumen*
    ergibt Suchergebnisse mit: Blumenbeet, Blumenstrauß, Blumenkasten, etc.
Groß- und Kleinschreibung wird nicht berücksichtigt.

Das Bild wurde dem Einkaufswagen hinzugefügt.

archaeologin johanna brabandt praesentiert ca 3600 jahre alte bronze schwerter und armreifen waehrend einer pr  | Stockfoto bei imago images lizenzieren

28.02.2002

imago 88047559

1446x2000 Pixel

imago images / Eckehard Schulz

Archaeologin Johanna Brabandt praesentiert ca 3.600 Jahre alte Bronze-Schwerter und Armreifen waehrend einer Pressekonferenz am Donnerstag, 28. Februar 2002, im Landeskriminalamt (LKA) Sachsen-Anhalt in Magdeburg. Beamte des LKA haben diese Schale zusammen mit anderen Fundstuecken am 23. Feb. 2002 in Basel (Schweiz) beschlagnahmt. Sie waren vor zwei jahren bei Ausgrabungen in der Naehe von Sangerhausen (Sachsen-Anhalt) verschwunden. (/Eckehard Schulz) MAGDEBURG DEU *** Archaeologist Johanna Brabandt presents bronze swords and bracelets, about 3 600 years old, during a press conference on Thursday 28 February 2002 at the State Criminal Police Office LKA Saxony Anhalt in Magdeburg LKA officials confiscated this bowl together with other finds on 23 Feb 2002 in Basel Switzerland They disappeared two years ago during excavations near

Einmalige Nutzung in einem redaktionellen Beitrag, der in den folgenden Medien veröffentlicht werden darf: Webseiten, Social Media, Newsletter, Präsentationen, Inhouse

Einmalige Nutzung in einem redaktionellen Beitrag, der in den folgenden Medien veröffentlicht werden darf: Druckerzeugnisse bis 3.000 Stück, Webseiten, Social Media, Newsletter, Präsentationen, Inhouse

Einmalige Nutzung in einem redaktionellen Beitrag ohne Einschränkung der Medienart, inkludiert sind z.B. Veröffentlichungen in den folgenden Medien: Druckerzeugnisse (auflagenunabhängig, inkl. digitale Ausgaben), Film, Fernsehen, Ausstellungen, Infoscreens, Webseiten, Social Media, Newsletter, Präsentationen, Inhouse

archaeologin johanna brabandt praesentiert ca 3600 jahre alte bronze schwerter und armreifen waehrend einer pr